Persönliche Expertise als verstecktes Gut erschwert den Zugang zum Arbeitsmarkt.

Für fairere Chancen im Arbeitsmarkt

Aktuelle gesellschaftliche Herausforderung:

Gerade Menschen, denen die Fähigkeit zur positiven Selbstdarstellung insbesondere ihrer Stärken fehlt, fällt es schwer, sich adäquat im Arbeitsmarkt zu positionieren.

Eine Bewerbung ist im Grunde Werbung für sich selber. Klassische Bewerbungsformen sind aber nicht so angelegt, sondern formalistisch, gleichmacherisch und fast schwächenorientiert. Die Plattformen des Jobcenters stellen Menschen ebenso wenig positiv dar. Die Erfolglosigkeit in der Vermittlung ist daher nicht verwunderlich. Wer sich in einer irgendwie gearteten schwierigen Lebenslage befindet, sei es durch Behinderung, Alter, Migrationshintergrund oder familiäre Verpflichtungen wie Mutterschaft sowie Mängel im Lebenslauf, dem fällt eine positive Selbstdarstellung noch schwerer. Von erfolgreichen Menschen z. B. aus der IT- und Design-Branche könnte man hier viel lernen.

Unsere Projekte als Lösungsansatz:


Den von der Initiative „Unternehmenswert Mensch“ anvisierten Bevölkerungsgruppen Frauen, Senioren, Ausländer und Behinderte möchten wir mit einer entsprechenden Plattform weiterhelfen zu einer fairen Chance.

Wir visieren eine plattformübergreifende IT-Lösung an, die den Arbeit suchenden Menschen mit seinen Stärken ins Zentrum stellt und ihn damit für sich selbst und den Arbeitsmarkt attraktiv macht. Im Zusammenspiel mit den Akteuren des Arbeitsmarktes kann sich so die Wirkung eines fairen Zugangs zum Arbeitsmarkt voll entfalten. Als Werbeprofis wissen wir, wie “Bewerbung” geht. Und als IT-Profis haben wir mit unserer Windows App “MVP Central” zur Vorstellung von IT-Experten bereits eine ausgereifte technische Basis. Auf diese Kombination können wir aufbauen, damit wir im Sinne
der Arbeit suchenden zu schnellen Lösungen kommen.

Visionen zur Weiterentwicklung:

  • Präsentation der persönlichen Stärken und Fähigkeiten
  • Leicht pflegbar durch Arbeit suchende
  • Brücke schaffen zu Arbeitgebern und Unternehmen
  • Übergreifend zwischen Beteiligten des Arbeitsmarktes
  • Unterstützung durch Arbeitsagentur und Initiativen
  • Verfügbarkeit auf allen Plattformen und als Website
  • Direkte Interaktion zur schnellen Chancenfindung
  • Angebunden an Initiative “Unternehmenswert Mensch”

Persönliche Expertise als verstecktes Gut erschwert den Zugang zum Arbeitsmarkt.

Aktuelle Neuigkeiten zu diesem Thema:
Welcome App: Aus Flüchtlingshelfer wird vielseitiges Info-System für Migration und Integration

Welcome App: Aus Flüchtlingshelfer wird vielseitiges Info-System für Migration und Integration

Okt 18 2017

Es ist ziemlich genau zwei Jahre her, als wir die Welcome App Germany – entstanden aus der Welcome App Dresden – als…

Impuls-Vortrag beim Querdenker-Club Dresden im Lingner Schloss

Impuls-Vortrag beim Querdenker-Club Dresden im Lingner Schloss

Okt 16 2017

Ende September hatte ich die Ehre vor dem Dresdner Querdenker Club einen Impuls-Vortrag halten zu dürfen. Unter dem Motto „Soziale Verantwortung durch…

Animierte Erklärvideos für Barriereabbau und besseres Verständnis

Animierte Erklärvideos für Barriereabbau und besseres Verständnis

Okt 12 2017

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Viele zu einem Film animierte Bilder erzählen eine Geschichte, so dass sie für alle verständlich…

Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2017

Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2017

Okt 12 2017

Der Zukunftskongress Staat & Verwaltung 2017 fand im Juni 2017 statt. Wir möchten nun die Gelegenheit nutzen, ein Resümee zu ziehen. Wir sind schon…

Perspektivwechsel: Job + Arbeit aus Sicht eines Flüchtlings

Perspektivwechsel: Job + Arbeit aus Sicht eines Flüchtlings

Okt 10 2017

Yazan als Syrien, der unser Team seit Monaten sehr erfolgreich und für beide Seiten sehr zufriedenstellend unterstützt, hat sich mal die Zeit…