Gesellschaftliche Herausforderung und Lösungsansatz Themenfeld “Bildung”

7. März 2017

Gesellschaftliche Herausforderung
Selbstlernen oder Nachbereitung des Schulstoffs zuhause ist gerade für für Kinder aus sozialen Randgruppen schwierig. Spielerisches mediennahes Lernen optimal über digitale Lösungen möglich. Mobile Geräte sind aber nur bei entsprechender Kaufkraft verfügbar – sprich als iPads für Kinder aus reicheren Elternhäusern. Diese soziale Ungerechtigkeit wirkt bis in die Berufsbildung hinein durch Frühphasenprägung.

Vision als Lösungsansatz
Eine kostenlos verfügbare und einfach zugängige ITK Lösung für Smartphone und Tablets verfügbar auf allen Systemen Android, iOS und Windows wäre nicht schlecht. Diese könnte zum Selbststudium dienen, aber passend zu Lernzielen aus dem Schulkontext. Sie sollte förderlich sein für den Lernprozess durch Spaßfaktoren, zudem multilingual und barrierefrei, damit maximale Teilhabe für alle und damit Gerechtigkeit in der Bildung schon früh möglich wird.

Bleiben Sie gespannt …

Ihre Peggy Reuter-Heinrich

Share