Freude über Armin und Marika als weitere Gesellschafter

9. Mai 2017

Man sagt bei Startups gerne, dass sie nur dann erfolgreich sind, wenn die Familie dahinter steht. Dann kann bei IT hilft ja nichts schiefgehen. Es ist mir eine große Freude und Ehre die Eintragung zwei neue Gesellschafter bekannt zu geben: Armin mit 20 % und Marika mit 4 %, Peggy hält somit 76%. Damit habe ich nicht nur finanzielle Entlastung erhalten bei der Zahlung des Stammkapitals. Mit dem Gewinn gerade dieser Beiden als Mitgesellschafter habt IT hilft viel mehr gewonnen als „Aktienhalter“ – die beiden sind nämlich voll involviert und stehen hinter dem, was IT hilft tut.

Armin ist Produktmanager, Projektleiter, Usability-Engineer, Trainer und Vortragsredner – erfolgreich und bei HeiReS fest angestellt. Zudem ist er mein Bruder. Bei IT hilft wirkt er aus Überzeugung und von Aachen aus mit. Schon lange ist er ehrenamtlich nebenher tätig.

Marika ist hocherfahrende Bilanz-Finanzbuchhalterin, war über 40 Jahre auf Management-Ebene in einem Konzern tätig und ist meine Mama. Sie ist mit 77 Jahren wertgeschätzte Seniorexpertin, lebt in Aachen und engagiert sich dort vielfältig im Ehrenamt seit Jahrzehnten.

Neben den familiären Rückhalt, den ich dankbar genießen darf, freut mich aber auch das Potential des Miteinanders und dass wir „weltverbessernd“ gemeinsam etwas auf die Beine stellen können mit IT hilft.

In Dankbarkeit

Peggy

Share