Mit Lob alleine kommen wir nicht weiter: Werden Sie Pate für eine Sprache, Funktion oder ein Themenfeld

21. September 2017
Armin Reuter

Jedes Lob, das wir für unsere gemeinnützige Tätigkeit als IT hilft gGmbH erhalten, freut uns sehr. Ebenso das wachsende Interesse sowie öffentliche Aufmerksamkeit. Dennoch sagen wir es ganz direkt: Viele der Themen sind sehr komplex und benötigen entsprechenden Einsatz und Unterstützung durch Entwickler, Grafiker, Redakteure usw. – dafür benötigen wir Ihre Unterstützung!

Wir sind als anerkannt gemeinnütziges Unternehmen berechtigt, Spendenquittungen auszustellen. Spenden an uns werden direkt und unmittelbar für echte Mehrwerte unserer Projekte investiert. Hier ein Überblick, wie Ihre Spende im Kontext der Welcome App verwendet werden könnte:

1. Sprachen, passend zu den Nutzergruppen
Viele Migranten, Zuwanderer und Flüchtlinge kommen mit wenigen oder keinen Deutschkenntnissen zu uns. Dennoch wollen sich die meisten aktiv integrieren, informieren und am sozialen Leben teilnehmen. Wir erweitern das Sprachangebot der Welcome App – dabei können Sie uns konkret unterstützen.

2.Benötigte Funktionen und Features 
Eine echte Integrationshilfe ist die App dann, wenn sie dem Nutzer alle notwendigen oder nützlichen Möglichkeiten anbietet. Zudem soll sie eine Arbeitserleichterung für Behörden und Organisationen sein. Daher entwickeln wir die App stetig weiter, z.B. durch ein Kartenangebot – Ihre Ideen sind willkommen!

3. Flächendeckende regionale Informationen und Kontakte
Unser Ziel ist ein flächendeckendes Angebot an regionalen Informationen und Kontakten in Deutschland, damit sich Migranten, Zuwanderer und Flüchtlinge vor Ort willkommen fühlen. Wir planen die Integration weiterer Städte, Landkreise und Bundesländer – dabei können Sie uns konkret mit Ihrer Wunschregion helfen!

4. Relevante Themen und Inhalte
Sorgfältig recherchierte Themen, passend zu den Sprachkenntnissen der App-Nutzer, stellen hilfreiche Informationsquellen dar. Wir planen den Ausbau der Themen in der Welcome App, wie etwa „Rechte der Frauen“, „Wahl der Krankenkasse“ sowie „Wege in den Arbeitsmarkt“ – nennen Sie uns Ihr Wunschthema!

Diese vier „Säulen“ der Welcome App lassen sich nur dank Unterstützung durch Spenden weiterhin realisieren. Beispielsweise konnten durch Sponsoring und Spenden die Sprachen Türkisch und Griechisch sowie die Städte Düsseldorf und Nürnberg in die App integriert werden – auch als Anregung für Sie, an der Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Projekte mitzuwirken.

Unterstützung Sie uns!

Spenden an uns geht schnell und unkompliziert! Helfen Sie, damit wir helfen können!

Share