Info-Brief an alle Welcome App „Kunden“

20. Dezember 2017
Armin Reuter

In regelmäßigen Abständen erhalten unsere Welcome App Kunden – wobei der Begriff Kunden hier die integrierten Regionen wie Städte, Landkreise, Bundesländer meint – von uns einen Info-Brief mit aktuellen Stati, Neuerungen und Entwicklungen rund um die Welcome App Germany. Zum Ende eines Jahres fällt ein solches Resumé natürlich immer etwas länger aus. Und grade zum Ende des Jahres 2017, in dem sich wirklich viel getan hat, konnten wir unsere Kunden mit sehr vielen Neuigkeiten erfreuen.

Da wir festgestellt haben, dass doch recht viele an der Welcome App Interessierte das digitale Lesen bevorzugen und außerdem vieles in diesem Brief auch für die Allgemeinheit von Interesse sein dürfte, stellen wir nun uns zukünftig diese Anschreiben auch online zur Verfügung. Sie stellen – neben unserem Blog und Newsletter – eine sehr kompakte Informationsquelle dar und werden ähnlich oft aktualisiert und verschickt.

Themen des Info-Briefs November waren 2017 unter anderem:

  • Zwei Jahre Welcome App Germany – Zwei Jahre erfolgreiche Integrationshilfe
  • Wandlung vom Flüchtlingshelfer zur einzigen, vollumfänglichen Migrations- / Integrationsplattform
  • Erweiterung der verfügbaren Sprachen konkret um Spanisch und türkisch sowie zukünftig Geplante
  • Fast 100 eigenständige Regionen (Städte, Landkreis sowie 3 Bundesländer) mit lokalen Informationen und Kontakten
  • YouTube Kanal mit tollen, skizzenhaften Erklär-Videos inkl. Untertitel und Sprechertext zum Leben in Deutschland
  • Neue Postkarten und Aushänge zur Verbreitung der Welcome App in Nutzerkreisen
  • Rückblick auf Zukunftskongress „Migration und Integration“
  • Aktuelle Downloadzahlen und der anhaltende Aufwärtstrend
  • Komplett überarbeitete iOS Version verfügbar
  • Neue Version der Welcome App als Software für ältere Windows-PCs in Arbeit
  • HeiReS hat nun zwei Syrer festangestellt auf Augenhöhe – in ihr 10köpfiges Team.
  • Neuer Kollege und Ansprechpartner – als erster festangestellter Mitarbeiter der IT hilft gGmbH

Alle oben erwähnten Themen sind eigentlich immer mit Fragen verbunden: Was dürfen wir unterstützend für Sie tun? Wann werden Sie aktiv? Welche Sprachen wünschen Sie sich zudem? Welche Region braucht eine Einbindung in die Welcome App? Welche Themenfelder würden Sie gerne als Videos sehen? Das Feedback aus den Regionen sowie aller sonst an der Welcome App Beteiligten ist uns immer extrem wichtig. Schließlich haben besonders die Regionen aber z. B. auch beteiligte Hilfsorganisationen und Vereine viel mehr als wir den direkten und konkreten Einblick, was sich mit unserer App für Migranten und Zuwanderer in Deutschland hinsichtlich der Informationsversorgung und Wissensvermittlung verbessern ließe.

Link zum vollständige Info-Brief Nov. 2017 als PDF

Zum Abschluss eine kleine vorweihnachtliche Bitte:
Die durchaus großen Erfolge konnten wir einerseits dank der Kooperationen mit den Kommunen erreichen, aber auch dank der freundlichen Unterstützung von Firmen und Privatpersonen als Spendern. Als noch junges gemeinnütziges Unternehmen ist das aber noch nicht in dem Maße, wie wir es uns wünschen würden. Über eine Spende an das unten genannte Konto würden wir uns sehr freuen. Zögern Sie nicht, uns in Ihrer Region zu empfehlen an Unternehmen. Neben einem ordentlichen Spendenbeleg, können wir Mildtätigkeit in nachvollziehbare Ergebnisse als digitale Helfer wandeln. Hier können unkompliziert Spenden getätigt werden: http://it-hilft.de/spenden

Share